Ab sofort Opiode rezeptfrei online kaufen

Artikel:
Total:
REZEPTFREI BESTELLEN
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ab sofort Opiode rezeptfrei online kaufen

SCHMERZEN
Was sind Opiode Schmerzmittel?
Opioide Schmerzmittel die sie hier rezeptfrei bestellen können, werden zur Behandlung starker Schmerzen eingesetzt. Zu diesen starken Schmerzen gehören Schmerzen bei Krebserkrankungen, während einer Operation oder unfallbedingte Schmerzen. Opioide werden anhand der Stärke der durch sie bewirkten Schmerzstillung unterschieden. Als Bezugsgröße dient der bekannteste Stoff "Morphin". Die Wirkstoffe Tilidin, Tramadol und Codein sind leichtere Schmerzmittel als Morphin. Bei der Behandlung mit opioiden Schmerzmitteln gilt - so viel wie nötig, so wenig wie möglich. Dafür ist es sehr wichtig, die starken Medikamente bei andauernder Schmerzursache weiterhin einzusetzen. Die regelmäßige Gabe einer möglichst kleinen Dosis sorgt dafür, dass es langfristig nicht mehr zu Schmerzen kommen kann.
Denn Durchbruchs-Schmerzen werden mit hohen Dosen opioider Schmerzmittel betäubt. Der Kauf von opioiden Schmerzmitteln sollte unbedingt mit einem Arzt besprochen werden.  Er errechnet aus den Vorgaben wie Alter und Gewicht, individuell empfundene Schmerzstärke und die Dosierung. Auch die Einnahme und Anwendung der eingesetzten Wirkstoffe sollte vor dem Online-Kauf von zB. Tramadol oder Tilidin sorgfältig mit dem Arzt besprocheb wurden. Therapeutisch genutzt wird der Effekt im Falle des Codeins, das ebenfalls zu den opioiden Schmerzmitteln zu rechnen ist. Codein unterdrückt den Hustenreiz, weshalb das Medikament auch als verschreibungspflichtigen Hustenstiller zu kaufen gibt.

Methaddict 10mg 20st

Methaddict 10mg 20st

Methaddict 5 mg unterdrückt Entzugserscheinungen nach Beendigung von Opiatmissbrauch. Methaddict 5 mg wird angewendet im Rahmen eines integrierten Behandlungskonzeptes in der Substitutionstherapie bei Opiat-/Opioidabhängigkeit bei Erwachsenen, welches die medizinische, soziale und psychologische Versorgung einbezieht. Die Substitutionsbehandlung mit Methadon sollte von einem in der Behandlung Opiat-/Opioidabhängiger erfahrenen Arzt vorzugsweise in Zentren erfolgen, die sich auf die Behandlung der Opiat-/Opioidabhängigkeit spezialisiert haben.

24.00 € Hinzufügen
Methaddict 40mg 20st

Methaddict 40mg 20st

Methaddict 5 mg unterdrückt Entzugserscheinungen nach Beendigung von Opiatmissbrauch. Methaddict 5 mg wird angewendet im Rahmen eines integrierten Behandlungskonzeptes in der Substitutionstherapie bei Opiat-/Opioidabhängigkeit bei Erwachsenen, welches die medizinische, soziale und psychologische Versorgung einbezieht. Die Substitutionsbehandlung mit Methadon sollte von einem in der Behandlung Opiat-/Opioidabhängiger erfahrenen Arzt vorzugsweise in Zentren erfolgen, die sich auf die Behandlung der Opiat-/Opioidabhängigkeit spezialisiert haben.

32.00 € Hinzufügen
Morphin Ratiopharm 100mg 20st

Morphin Ratiopharm 100mg 20st

16.80 € Hinzufügen
Oxycodon Actavis 15mg 100st

Oxycodon Actavis 15mg 100st

Oxycodon (auch Dihydroxycodeinon) ist ein stark wirkendes Opioid der Stufe III im WHO-Stufenschema (Klassifizierung der Schmerztherapie), das als Schmerzmittel bei starken bis sehr starken Schmerzen angewendet wird. Unter dem neuen Markennamen Oxygesic wurde es 2003 vom Hersteller Mundipharma wieder auf den deutschen Markt gebracht. Seit 2007 ist es als Generikum erhältlich.

76.40 € Hinzufügen
Oxycodon Actavis 30mg 100st

Oxycodon Actavis 30mg 100st

Oxycodon (auch Dihydroxycodeinon) ist ein stark wirkendes Opioid der Stufe III im WHO-Stufenschema (Klassifizierung der Schmerztherapie), das als Schmerzmittel bei starken bis sehr starken Schmerzen angewendet wird. Unter dem neuen Markennamen Oxygesic wurde es 2003 vom Hersteller Mundipharma wieder auf den deutschen Markt gebracht. Seit 2007 ist es als Generikum erhältlich.

81.20 € Hinzufügen
Oxycodon HCI  AbZ 10mg 50 Tabletten

Oxycodon HCI AbZ 10mg 50 Tabletten

Oxycodon (auch Dihydroxycodeinon) ist ein stark wirkendes Opioid der Stufe III im WHO-Stufenschema (Klassifizierung der Schmerztherapie), das als Schmerzmittel bei starken bis sehr starken Schmerzen angewendet wird. Unter dem neuen Markennamen Oxygesic wurde es 2003 vom Hersteller Mundipharma wieder auf den deutschen Markt gebracht. Seit 2007 ist es als Generikum erhältlich.

49.65 € Hinzufügen
Oxycodon HCI  Aristo 5mg 20 Tabletten

Oxycodon HCI Aristo 5mg 20 Tabletten

Oxycodon (auch Dihydroxycodeinon) ist ein stark wirkendes Opioid der Stufe III im WHO-Stufenschema (Klassifizierung der Schmerztherapie), das als Schmerzmittel bei starken bis sehr starken Schmerzen angewendet wird. Unter dem neuen Markennamen Oxygesic wurde es 2003 vom Hersteller Mundipharma wieder auf den deutschen Markt gebracht. Seit 2007 ist es als Generikum erhältlich.

21.66 € Hinzufügen
Oxycodon HCI  Ratiopharm 10mg 20 Tabletten

Oxycodon HCI Ratiopharm 10mg 20 Tabletten

Oxycodon (auch Dihydroxycodeinon) ist ein stark wirkendes Opioid der Stufe III im WHO-Stufenschema (Klassifizierung der Schmerztherapie), das als Schmerzmittel bei starken bis sehr starken Schmerzen angewendet wird. Unter dem neuen Markennamen Oxygesic wurde es 2003 vom Hersteller Mundipharma wieder auf den deutschen Markt gebracht. Seit 2007 ist es als Generikum erhältlich.

21.23 € Hinzufügen
Oxycodon HCI Hexal 10mg 50 Tabletten

Oxycodon HCI Hexal 10mg 50 Tabletten

Oxycodon (auch Dihydroxycodeinon) ist ein stark wirkendes Opioid der Stufe III im WHO-Stufenschema (Klassifizierung der Schmerztherapie), das als Schmerzmittel bei starken bis sehr starken Schmerzen angewendet wird. Unter dem neuen Markennamen Oxygesic wurde es 2003 vom Hersteller Mundipharma wieder auf den deutschen Markt gebracht. Seit 2007 ist es als Generikum erhältlich.

49.61 € Hinzufügen
Oxycodon HCL Actavis 10mg 30 Tabletten

Oxycodon HCL Actavis 10mg 30 Tabletten

Oxycodon (auch Dihydroxycodeinon) ist ein stark wirkendes Opioid der Stufe III im WHO-Stufenschema (Klassifizierung der Schmerztherapie), das als Schmerzmittel bei starken bis sehr starken Schmerzen angewendet wird. Unter dem neuen Markennamen Oxygesic wurde es 2003 vom Hersteller Mundipharma wieder auf den deutschen Markt gebracht. Seit 2007 ist es als Generikum erhältlich.

32.21 € Hinzufügen
Oxycodon HCL Sandoz 40mg 20 Tabletten

Oxycodon HCL Sandoz 40mg 20 Tabletten

Oxycodon (auch Dihydroxycodeinon) ist ein stark wirkendes Opioid der Stufe III im WHO-Stufenschema (Klassifizierung der Schmerztherapie), das als Schmerzmittel bei starken bis sehr starken Schmerzen angewendet wird. Unter dem neuen Markennamen Oxygesic wurde es 2003 vom Hersteller Mundipharma wieder auf den deutschen Markt gebracht. Seit 2007 ist es als Generikum erhältlich.

55.81 € Hinzufügen
Tilidin Hexal 100mg 100 Tabletten

Tilidin Hexal 100mg 100 Tabletten

Tilidin ist ein schmerzstillend wirksamer Arzneistoff aus der Gruppe der Opioide. Die synthetisch hergestellte Substanz wird für die Behandlung starker und sehr starker Schmerzen eingesetzt. Als Prodrug hat Tilidin kaum eine schmerzstillende Wirkung und es wird erst in der Leber zu den Metaboliten Nortilidin und Bisnortilidin verstoffwechselt, von denen Nortilidin die hauptsächliche Wirkung zeigt. Um einer missbräuchlichen Anwendung als Rauschmittel vorzubeugen, ist Tilidin in Fertigarzneimitteln meist in fixer Kombination mit dem Arzneistoff Naloxon enthalten. Naloxon ist nach peroraler Gabe in therapeutischen Dosierungen vernachlässigbar (Bioverfügbarkeit unter 1 %), hebt jedoch die Wirkung des Tilidins nach nicht-peroraler Gabe aufgrund des fehlenden First-Pass-Effekts beim Naloxon auf. Für die Behandlung chronischer Schmerzen ist Tilidin als Schmerzmittel in die Stufe 2 gemäß dem WHO-Stufenschema eingeordnet

102.26 € Hinzufügen
Tilidin Hexal 200mg 50 Tabletten

Tilidin Hexal 200mg 50 Tabletten

Tilidin ist ein schmerzstillend wirksamer Arzneistoff aus der Gruppe der Opioide. Die synthetisch hergestellte Substanz wird für die Behandlung starker und sehr starker Schmerzen eingesetzt. Als Prodrug hat Tilidin kaum eine schmerzstillende Wirkung und es wird erst in der Leber zu den Metaboliten Nortilidin und Bisnortilidin verstoffwechselt, von denen Nortilidin die hauptsächliche Wirkung zeigt. Um einer missbräuchlichen Anwendung als Rauschmittel vorzubeugen, ist Tilidin in Fertigarzneimitteln meist in fixer Kombination mit dem Arzneistoff Naloxon enthalten. Naloxon ist nach peroraler Gabe in therapeutischen Dosierungen vernachlässigbar (Bioverfügbarkeit unter 1 %), hebt jedoch die Wirkung des Tilidins nach nicht-peroraler Gabe aufgrund des fehlenden First-Pass-Effekts beim Naloxon auf. Für die Behandlung chronischer Schmerzen ist Tilidin als Schmerzmittel in die Stufe 2 gemäß dem WHO-Stufenschema eingeordnet

119.64 € Hinzufügen
Tilidin Ratiopharm 10ml Tropfen

Tilidin Ratiopharm 10ml Tropfen

Tilidin ist ein schmerzstillend wirksamer Arzneistoff aus der Gruppe der Opioide. Die synthetisch hergestellte Substanz wird für die Behandlung starker und sehr starker Schmerzen eingesetzt. Als Prodrug hat Tilidin kaum eine schmerzstillende Wirkung und es wird erst in der Leber zu den Metaboliten Nortilidin und Bisnortilidin verstoffwechselt, von denen Nortilidin die hauptsächliche Wirkung zeigt. Um einer missbräuchlichen Anwendung als Rauschmittel vorzubeugen, ist Tilidin in Fertigarzneimitteln meist in fixer Kombination mit dem Arzneistoff Naloxon enthalten. Naloxon ist nach peroraler Gabe in therapeutischen Dosierungen vernachlässigbar (Bioverfügbarkeit unter 1 %), hebt jedoch die Wirkung des Tilidins nach nicht-peroraler Gabe aufgrund des fehlenden First-Pass-Effekts beim Naloxon auf. Für die Behandlung chronischer Schmerzen ist Tilidin als Schmerzmittel in die Stufe 2 gemäß dem WHO-Stufenschema eingeordnet

26.87 € Hinzufügen
Tilidin Ratiopharm 200mg 20 Tabletten

Tilidin Ratiopharm 200mg 20 Tabletten

Tilidin ist ein schmerzstillend wirksamer Arzneistoff aus der Gruppe der Opioide. Die synthetisch hergestellte Substanz wird für die Behandlung starker und sehr starker Schmerzen eingesetzt. Als Prodrug hat Tilidin kaum eine schmerzstillende Wirkung und es wird erst in der Leber zu den Metaboliten Nortilidin und Bisnortilidin verstoffwechselt, von denen Nortilidin die hauptsächliche Wirkung zeigt. Um einer missbräuchlichen Anwendung als Rauschmittel vorzubeugen, ist Tilidin in Fertigarzneimitteln meist in fixer Kombination mit dem Arzneistoff Naloxon enthalten. Naloxon ist nach peroraler Gabe in therapeutischen Dosierungen vernachlässigbar (Bioverfügbarkeit unter 1 %), hebt jedoch die Wirkung des Tilidins nach nicht-peroraler Gabe aufgrund des fehlenden First-Pass-Effekts beim Naloxon auf. Für die Behandlung chronischer Schmerzen ist Tilidin als Schmerzmittel in die Stufe 2 gemäß dem WHO-Stufenschema eingeordnet

54.00 € Hinzufügen
Tilidin Sandoz 200mg 20 Tabletten

Tilidin Sandoz 200mg 20 Tabletten

Tilidin ist ein schmerzstillend wirksamer Arzneistoff aus der Gruppe der Opioide. Die synthetisch hergestellte Substanz wird für die Behandlung starker und sehr starker Schmerzen eingesetzt. Als Prodrug hat Tilidin kaum eine schmerzstillende Wirkung und es wird erst in der Leber zu den Metaboliten Nortilidin und Bisnortilidin verstoffwechselt, von denen Nortilidin die hauptsächliche Wirkung zeigt. Um einer missbräuchlichen Anwendung als Rauschmittel vorzubeugen, ist Tilidin in Fertigarzneimitteln meist in fixer Kombination mit dem Arzneistoff Naloxon enthalten. Naloxon ist nach peroraler Gabe in therapeutischen Dosierungen vernachlässigbar (Bioverfügbarkeit unter 1 %), hebt jedoch die Wirkung des Tilidins nach nicht-peroraler Gabe aufgrund des fehlenden First-Pass-Effekts beim Naloxon auf. Für die Behandlung chronischer Schmerzen ist Tilidin als Schmerzmittel in die Stufe 2 gemäß dem WHO-Stufenschema eingeordnet

56.00 € Hinzufügen
Tramadol Tramed 100mg 100st

Tramadol Tramed 100mg 100st

Tramadol ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Opioide und wird zur Behandlung mäßig starker bis starker Schmerzen verwendet. Von der Grünenthal GmbH wurde die Substanz synthetisch entwickelt und 1977 als Arzneimittel unter dem Namen Tramal auf den Markt gebracht.

81.70 € Hinzufügen
Copyright 2016 © REZEPTFREI BESTELLEN | all rights reserved
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü